- Grimsel, Arizona oder Orca - fast alles kannst du finden

Ausbildung und Reisen

Disclaimer
Lieber Besucher, bitte beachte!

Alles Beschriebenen auf www.rockandmusic.com haben wir selbst besucht und wiederspiegeln unser empfinden.
» weiter


Gsuerweg und Furggeli - Adelboden - Bern - Schweiz

Frühling in den Bergen
Datum: June 2009
Höhe: 2387 Meter
Länge: 4 - 6 Stunden
Fels:
Grad: mittel (blau weisser Bergweg)
Absicherung:
Ernsthaftigkeit:
Approach / Zustieg:
Material: normale Wanderausrüstung
Type:
Stil:
Ausrichtung: alle Richtungen
Descent / Abstieg:
Führer: Swiss Map Bern

Beschreibung Gsuerweg und Furggeli - Adelboden - Bern - Schweiz

Schöne, weniger anstrengende Wanderung mit super Aussicht. Der Gsürweg ist ein Blau-Weisser-Bergwanderweg, aber schwierig ist es nirgends. OK, wenn man stolpert könnte es blöd enden, aber der Weg ist wirklich gut.

Der Aufstieg von Adelbonden zur Tschentenalp, ca. 600 Höhenmeter, haben wir uns erspart und die Bahn genommen. Eine wunderschöne, aber auch lange und anspruchsvolle Verlängerung ist aufs Albirsthorn und von dort zum Tierberg und zurück nach Adelboden. Aber, aufgepasst, im Sommer gibt es keinen Busbetrieb zurück nach Adelboden. Der Daumen hilft aber meist für ein Taxi ;-)

Gebietsinformationen

Weg
Von Bern nach Thun Richtung Kandersteg, in Frutigen nach Adelboden
Übernachten
Adelboden
Approach / Zustieg
Adelboden - Tschentenalp - Gsürweg - Furggelialp - Furggeli
Descent / Abstieg
Furggeli - Furggelialp - Schärmtannen - Adelboden

Downloads

Gsürweg und Furggeli - 13 kb
Swiss Map Overlay - 1:25`000 - Bern - www.swisstopo.ch

Weitere Informationen

Bilder Gsuerweg und Furggeli - Adelboden - Bern - Schweiz