- Grimsel, Arizona oder Orca - fast alles kannst du finden

Ausbildung und Reisen

Disclaimer
Lieber Besucher, bitte beachte!

Alles Beschriebenen auf www.rockandmusic.com haben wir selbst besucht und wiederspiegeln unser empfinden.
» weiter


Galengratverschneidung - Furka - Galengrat - Uri - Schweiz

Plaisir im Hochgebirge
Datum: June 2003
Höhe: 2970m - ca. 3250m
Länge: 300m, 9 Seillängen
Fels: Granit
Grad: F5c, 5a obl.
Absicherung:
Ernsthaftigkeit:
Approach / Zustieg:
Material: 2 * 50m, 12 Express, Friends 1-3.5, Nuts 1-10
Type:
Stil:
Ausrichtung: Südwest
Descent / Abstieg:
Führer: Plaisir Ost, www.filidor.ch

Beschreibung Galengratverschneidung - Furka - Galengrat - Uri - Schweiz

Diese Route eignet sich sehr gut für eine hochalpine Einsteigstour. Der Zustieg über den Gletscher ist einfach und bringt keine grossen Gefahren mit sich. Klettertechnisch gibt es keine grossen Schwierigkeiten. Nur selbst Absichern sollte geübt sein. Plaisir-Klettern in über 3000m Höhe.

Gebietsinformationen

Weg
Andermatt - Realp - Furkapass - P Refuge Furka 2430m
Übernachten
Campen am Furkapass gut möglich oder in der Sidelenhütte www.sidelen-huette.ch
Approach / Zustieg
1.5 - 2h
Descent / Abstieg
über Route, Achtung Seil verfängt sich leicht

Weitere Informationen

Bilder Galengratverschneidung - Furka - Galengrat - Uri - Schweiz